Hinterlasse einen Kommentar

Garten Winterfest machen mit Laternenumzug, Feuer+Stockbrot

Die Bäume sind so gut wie entlaubt – Zeichen den Garten winterfest zu machen. Das letzte Gartencafe 2018 findet am 17.12. ab 14 Uhr statt. Bis 16 Uhr gehts ums Laub harken, aufräumen, letzte Vogelkästen aufhängen, Gartenmöbel einlagern etc. dann gibts Kaffee und Kuchen.
Ab 17 Uhr gehts los zum Laternenumzug. Wenn wir wieder zurück sind lassen wir das Gartenjahr bei Feuer+Stockbrot+(Kinder)Punsch bis 19 Uhr ausklingen. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen eurerseits und gern auch mitgebrachten Kuchen oder Kekse.
Advertisements


Hinterlasse einen Kommentar

Info-Veranstaltung für Participation.Urbanism.Interaction

Deutsch-Ukrainisches Projekt zur partizipativen Stadtentwicklung zu Besuch bei Lichte Weiten e.V.

Im Juli haben sich waren junge Umwelt-, Urban- und Bürgeraktivist*innen aus Deutschland und Ukraine in Berlin zu Besuch und haben sich mit der Frage „Wem gehört die Stadt?“ innovativste Formen der kreativen Partizipation informiert und waren auch zu einem Infoabend bei Lichte Weiten e.V.

meet-up deutsch ukrainisch.JPG

https://www.facebook.com/participation.urbanism.interaction/posts/272243863340367


Hinterlasse einen Kommentar

Gartencafé 9.6.2018

Am 9.6. fand wie jeden 2. Samstag im Monat unser Gartencafé statt: Gemeinsam Gärtnern und Café trinken mit der Nachbarschaft.

Lichte Weiten e.V. hat für den Nachbarschaftsgarten FEIN-Mittel (Mittel für Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften) eingeworben. Unser Garten wird von vielen Wildtieren wie Igel und Fuchs besucht, aber vor allem sind es viele Vögel wie Rotschwänze, Rotkelchen, Kleiber, Girlitze etc. die immer wieder gesichtet werden. Wir wollen den Garten so gestalten, dass hier mehr Vögel Unterschlupf und Zuhause finden können. Beim Gartencafé wurde deshalb schon viele Vogelkästen vom NABU aufgehängt. Im Laufe des Jahres kommen noch Vogeltränke, Hummelhaus, Igelhaus, kleine Insektenhotels und im Herbst noch Vogelnährgehölze dazu.


Hinterlasse einen Kommentar

Kiezfest 16.6.2018

Heute findet zum 12. Mal das Stadtteilfest „Wir im Kiez“ für einen vielfältigen und bunten Weitlingkiez statt. Los geht es um 14 Uhr auf dem Münsterlandplatz. Schirmpate ist Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke). Lichte Weiten nimmt ebenfalls mit einem Stand teil. Hier kann man mit uns übers nachhaltige und gemeinschaftliche Wohnen ins Gespräch kommen und kleine Kostproben selbstgemachter Produkte aus dem Nachbarschaftsgarten verkosten. Ebenso suchen Pflanzen und Kräuter aus dem Garten ein neues Zuhause.


Hinterlasse einen Kommentar

Gartencafé

Es gibt sie noch – unsere „Gartencafés“!

Am 14. Juli wollen wir wieder gemeinsam im Garten arbeiten und uns dann beim Kaffeeklatsch entspannen. Die Gartencafés finden einmal im Monat im Nachbarschaftsgarten Wönnichstraße 104 (Berlin-Lichtenberg) statt und sind Treffpunkt von Nachbarschaft, der Gartengruppe von “Lichte Weiten” und anderen Interessierten.

Die nächsten Termine sind: 18.8. und 8.9.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

• ab 14 Uhr Gartenarbeit

• ab 16 Uhr Kaffee, Tee und Kuchen (Kuchenspenden sind sehr willkommen)


Hinterlasse einen Kommentar

Letztes Gartencafé 2017 und Laternenumzug

Liebe Garteninteressierte,

am 18.11. findet das letzte „Gartencafé“ 2017 im Nachbarschaftsgarten „Grüne Weiten“ (Wönnichstraße 104) statt.

Wie immer treffen wir uns um 14 Uhr zur Gartenarbeit. In einer gemeinsamen „Kehraktion“ wollen wir das restliche Laub zusammenharken. Einige andere Arbeiten stehen auch an, um den Garten winterfest zu machen. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Ab 16 Uhr Stärkung und Entspannung bei Kaffee, Tee und Kuchen (Kuchenspenden sind sehr willkommen) 

Ab 17 Uhr gibt es für kleine und große Kinder einen Laternenumzug, der am Feuer im Garten mit Stockbrot und Punsch endet.

Laterne2017